Holzbau Hennrich GmbH

Billigheimer Straße 5

74842 Billigheim-Sulzbach

Telefon: 06265-206

Unser Team
Chef Thomas Bopp
Thomas Bopp
im Betrieb:

seit 1984 als Auszubildender

seit 1987 als Geselle,

seit 1991 als Meister

zuständig:

für alles

Schwerpunkt:

dass handwerklich und betriebswirtschaftlich

alles funktioniert.

Chefin Sibylle Hennrich
Sibylle
im Betrieb:

seit 1989 als Auszubildende

seit 1991 als Gesellin,

seit 1996 als Meisterin.

zuständig: für alles.
Schwerpunkt: dass kaufmännisch alles funktioniert.
Senior-Chef Diethelm Hennrich
Diethelm

im Betrieb:

seit 1955 als Lehrling, seit 1958 als Geselle,

seit 1968 als Meister, seit 1978 als Chef,

seit 2001 als Haus- und Hofmeister

zuständig: 

dass Maschinen und Fuhrpark funktionieren

dass alles aufgeräumt ist.

Geselle fabian keller
Fabian
im Betrieb:

seit 2003 als Auszubildender

seit 2006 als Geselle

zuständig:

für alle Zimmererarbeiten

Schwerpunkt:

Kranführer und LKW

Helfer Ansor Sibert
Ansor
im Betrieb: seit 2004
zuständig:

für alle Zimmererarbeiten

Schwerpunkt:

Flachdachabdichtungen, improvisieren

wenn mal was nicht nach Plan läuft.

Geselle Patrick häßler
Patrick
im Betrieb: seit 2014
zuständig:

für alle Zimmererarbeiten

Schwerpunkt:

Abbund und Innenausbau

Geselle jonathan löser
Jonathan
im Betrieb:

seit 2015 als Auszubildender

seit 2018 als Geselle

zuständig:

für alle Zimmererarbeiten

Schwerpunkt:

wird in seinem 1. Gesellenjahr in allen Bereichen eingesetzt

Geselle jürgen Fertig
Jürgen
im Betrieb:

seit 2018 als Geselle

zuständig:

für alle Zimmererarbeiten

Schwerpunkt:

flexibel und überall einsetzbar

Auszubildender Jean Pierre Straub
Jean Pierre
im Betrieb:

seit 2018 als Auszubildender

zuständig:

alle Dinge zu lernen, die für den Beruf wichtig sind

Auszubildender Luca Buccella
Jean Pierre
im Betrieb:

seit 2018 als Auszubildender

zuständig:

alle Dinge zu lernen, die für den Beruf wichtig sind

Auszubildender Mehari Amanuel
Mehari
im Betrieb:

seit 2018 als Auszubildender

zuständig:

alle Dinge zu lernen, die für den Beruf wichtig sind